Seelsorge

Sie haben Sorgen und Kummer?

Sie sind krank?

Sie sind einsam?

Etwas liegt Ihnen auf der Seele?

 

Dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro. Frau Müller hat ein offenes Ohr für Sie. Tel: 02626-337 oder  Swenja.Mueller@ekhn.de

Pfarrerin S. Müller ist in der Zeit vom 24.05. 2021 bis einschließlich 06.06.2021 im Urlaub. Die Kasualvertretung übernimmt in dieser Zeit Pfarrer Michael Rother (Nordhofen) Tel: 02626-480

Konfirmation in Selters

Ein so schöner Moment, in dem diese jungen Menschen "Ja" zu Gott sagen und deinen Segen empfangen.

"Im Alltag mit Gott verbunden bleiben, das wünsche ich diesen jungen Menschen von Herzen!" (Pfarrerin Swenja Müller)

Monatsspruch Mai 2021

Selters gedenkt der Corona- Opfer

 

12 Menschen der VG Selters

 

135 Menschen im Westerwald

 

80.000 Menschen in Deutschland

 

3 Millionen Menschen weltweit

„Das wollen wir nochmal erleben.“

Das regelmäßige Vorlesen für Kinder sollte auch in diesem Jahr nicht ausfallen!

Also haben sich Rainer Reum von der Stadtbücherei in Selters und der Jugendpfleger Olaf Neumann überlegt, das Vorlesen einfach im virtuellen Raum stattfinden zu lassen ...

Aktionen für Karfreitag und Ostern

Karfreitag: „Karfreitag auf dem Weg“ (weiterlesen)

Ostern: „Jesus lebt!“ – Gottesdienst in der Tüte. (weiterlesen)

Die Gottesdienste an den Ostertagen, Karfreitag bis einschl. Ostermontag, müssen leider ausfallen.

Es wird an den Ostertagen Gottesdienste für Groß und Klein aus der Tüte geben, welche an der Leine vor der Kirche zu finden sind.

Die Kirche ist zudem sowohl Karfreitag zur Sterbestunde Jesu (15 -16 Uhr) und Ostersonntag (10-12 Uhr) für ein stilles Gebet oder eine Andacht geöffnet.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

Wir suchen Dich!!!

Ev. Kindertagesstätte sucht einen FSJ/ler oder eine FSJ/lerin!

Ab dem 1. August 2021

Bei Interesse gerne melden unter 02626-5818!

Kinder- Kirchen- Tüten an der Leine

Zur Einstimmung auf Ostern, das Fest an dem Jesus auferstanden ist, findet ihr jeden Sonntag eine Kinder-Kirchen-Tüte mit vielen guten Nachrichten von ihm.

Wenn ihr keine Möglichkeit habt, an die Kirche zu kommen, meldet Euch im Pfarrbüro mit Namen und Adresse, dann kommen die Tüten zu Euch nach Hause.

 

Weltgebetstag 2021

Der Weltgebetstag am 05. März 2021 wird stattfinden – aber anders als gewohnt!

Frauen aller Konfessionen sind eingeladen mit zu beten. Leider kann unser Weltgebetstag nicht wie sonst stattfinden. Wir wollen gerade deshalb miteinander verbunden sein – an die Frauen auf Vanuatu und weltweit im Gebet und mit dem Licht einer Kerze denken.

Monatsspruch März 2021

Endlich wieder Gottesdienste

Ab dem 7. März finden wieder Gottesdienste statt. Wir freuen uns, unsere Kirche wieder zu öffnen und mit etwas Leben zu füllen. Gemeinsam dürfen wir wieder beten und auf Gottes Wort hören. Zwar sind keine Anmeldungen erforderlich, doch das Tragen einer geeigneten Maske (OP oder FFP2) verpflichtend.

Informationen zum Weltgebetstag  am 5. März 2021 veröffentlichen wir kommende Woche.

Monatsspruch Februar 2021

Nervennahrung für Eltern

Liebe Eltern, gerade in diesen Zeiten mit Homeschooling und Home- Office braucht es starke Nerven. Aus diesem Grund haben wir als Kirchengemeinde an alle Eltern, die Kinder im Alter von 3- 12 Jahren haben und Teil unserer Gemeinde sind, Nervennahrung verteilt. Gott sagt Ihnen zu: " Ich helfe dir und richte dich auf. Ich bin dir nah! Fürchte dich nicht!"

Monatsspruch Januar 2021