"Niemand kann alles, keiner kann nichts"

Gottesdienst mit Projektchor TALENTE 5-2-1

Unter der Leitung von Joachim Menningen und Gabi Eutebach-Karasu wurde dieses Musical eingeübt, das sowohl durch seine eingängigen Melodien als auch durch seine ausgeklügelten Chorsätze und Inhalte fesselt. Inhaltlich geht es bei dem Stück aus der Feder des Osnabrücker Musikprofessors Michael Schmoll darum, dass Gott jedem Menschen besondere Talente geschenkt hat. Gemäß dem Motto „Niemand kann alles, keiner kann nichts“ zeigt das Musical die Einzigartigkeit und Stärken von Menschen auf und dass Dinge, die selbstverständlich sind, wenn sie niemand mehr macht…
Das „Tüpfelchen auf dem i“ ist bei diesem Projekt eine hochkarätige Bläsercombo unter der Leitung von Eckhard Schneider.

Kommen Sie und schauen Sie sich die Talente an

 

 

Zurück