Ostern 2020 wird gefeiert, aber ganz anders!

Dieses Jahr war alles anders. Keine Gottesdienste zu Karfreitag und Ostern, aber trotz allem, wir haben die Auferstehung gefeiert. An der Kirche hingen kleine Überraschungen, in der Kirche wurde „Großer Gott wir loben dich“ gesungen und gespielt. Am Ostermontag fand ein Open Air Gottesdienst vor dem Haus St. Franziskus statt. Wir danken allen Beteiligten, aber ein ganz besonderer Dank gilt Nadine Bongard, die den Gottesdienst am Montag mit Gitarre und Gesang unterstützte und Malina Müller, die uns Ostersonntag mit Klängen aus dem Saxophon begeisterte.

           

Zurück