Bußtagsandacht 20.11.2019

Den Gottesdienst am Buß- und Bettag gestalteten Schüler und Schülerinnen des Landesmusikgymnasiums mit ihrem Lehrer Pfarrer Christof Haxel-Schamuhn. Unter dem Leitsatz „ Wer aufrichtig lebt, nimmt Gott ernst, wer krumme Wege geht, missachtet ihn.“, stellten sie sich die Frage, welche Bedeutung hat der Buß- und Bettag für Christen heute. Neben der gedanklichen Auseinandersetzung spielte die Musik eine große Rolle. Die Ev. Kirchengemeinde dankt für diesen etwas anderen aber wunderschönen Gottesdienst.

Zurück